Kunde
Tobias Silber – Fassadenkunst
Services
  • Branding
  • Corporate Design
  • Webdesign
Team
  • Christian Kunkel
  • Oliver Welters

Graffiti machen graue Wände lebendig…

Herangehensweise

Unsere Aufgabe bestand darin, eine Bildmarke und ein stimmiges Corporate Design zu entwickeln, welches in seiner Außenwirkung authentisch, modern und professionell wahrgenommen wird. Aus unserer Sicht kann diese Eigenschaften nichts besser transportieren, als das geschriebene Signet des Künstlers selbst, welches auch Basis für die Logogestaltung war. Für uns bedeutete das, in der Konzeptionsphase zunächst die visuellen Eckpfeiler für die Markenentwicklung zu definieren. Anhand von elementaren Schlüsselbegriffen galt es zudem, eine stimmige Bildsprache zu kreieren, die die Basis für die zu erstellenden Image Fotos bildete.

Aus den gemeinsamen Gesprächen mit Tobias Silber und den entwickelten Bausteinen während der Konzeptionsphase bildeten wir ein Basiskonzept, das den Grundstein für alle weiteren Ausarbeitungen schaffte.

Umsetzung

Das entwickelte Basiskonzept war die Grundlage für die finale Ausarbeitung der Bildmarke, die Auswahl der Hausfarben (Primär- und Sekundärfarben) sowie für die Wahl einer geeigneten Hauschrift. Das ausgearbeitete Corporate Design-Konzept übertrugen wir nun zunächst auf die Geschäftsausstattung. Parallel dazu wurden durch den Fotografen Johannes Rascher Image Fotos erstellt und für den weiteren Einsatz auf der ebenfalls neu zu gestaltenden Internetseite vorbereitet.

Der eigentliche „Showroom“ für die Präsentation der Arbeiten ist die neue Internetseite, die wir in Zusammenarbeit mit Barkowsky Webentwicklung umgesetzt haben. Unser Hauptaugenmerk lag bei der Konzeption der neuen Internetseite auf einer größtmöglichen Projektionsfläche, um die Bilder für sich selbst sprechen zu lassen. Bei den Texten folgten wir der Devise „Weniger ist mehr“ und lassen den Betrachter dafür durch kleine technische Highlights in die Bildwelten eintauchen. Das Gestaltungsraster wurde so konzipiert, dass die Inhalte der Internetseite auch auf mobilen Endgeräten immer optimal dargestellt werden.

"Das Ziel meiner Kunst ist, die Betrachter für einen kurzen Augenblick des Alltags zu entheben und sie in einen Dialog zu verwickeln. Durch die Wahl der Hauswand als öffentliche Präsentationsplattform setzte ich mich ungeschützt ihrer Kritik aus und fordere sie nicht zuletzt ein. Denn erst im Zusammenspiel zwischen Idee, Wahrnehmung und Wertung vollenden sich meine Fassadenbilder. Wenn du dich entscheidest stehen zu bleiben, um sie anzusehen, wird meine Kunst lebendig."

Tobias Silber – Fassadenkünstler